Über mich

.

Stephanie Pricking

  • geboren 1977
  • Diplom-Psychologin, Heilpraktikerin für Psychotherapie, Natur- und Wildnispädagogin, Musikerin und Geschichtenerzählerin
  • Ausbildung zur Traumatherapeutin NARM® – Neuroaffektives Beziehungsmodell – zur Heilung von Entwicklungs- und Bindungstrauma nach Dr. Laurence Heller
  • Pädagogin in der Waldgruppe des Kindergartens Haus Kunterbunt in Freiburg
  • Prägende Lebenserfahrungen durch das Aufwachsen mit vier Geschwistern, Reisen nach Indien und Portugal, Leben in Gemeinschaft Schloss Glarisegg, Visionssuche, durch Tanz und Tanztheater u.a. Contact Improvisation und 5 Rhythmen, Hospizarbeit, Timeless Wisdom Training bei Thomas Hübl sowie durch meine berufliche Tätigkeit als Psychologin, Pädagogin und Künstlerin in verschiedensten Zusammenhängen
  • wichtig ist auch das Leben zwischen den Zeilen, ungezählte Momente, ich habe gelebt, geliebt, oft wunderschön, manchmal schmerzhaft, verrückt, verzaubert, verwundert, wie das Leben spielt… so viele Geschenke…

    … und das was keine Worte hat, in allem klingt, mein Leben begleitet und schon immer da ist und war.